Miniprojekte Ideen zu eingebetteten Systemen

Mini Embedded Systemprojekte sind vielleicht diegrößte Solo-Art von Projekten, besonders in Bewunderung für Studenten der Elektronik- und Elektrotechnik. Diese Mini-Embedded-Projekte sind aus verschiedenen Gründen das beliebteste Projekt unter den Studenten der Ingenieurwissenschaften. Aus den vielen Gründen für die Auswahl von Projekten, die durch eingebettete Systeme unterstützt werden, sind die realistischsten Gründe kostengünstig, einfach zu demonstrieren, leicht verständlich und erklärbar bemühen sich, wegweisende und innovative Projekte zu entwickeln.

Mini Embedded Systems Projekte Ideen:

Sehen Sie sich einige der besten Mini-Modelle an eingebettete Systeme Projekte Ideen.

1. Biometrie-ATM-System

Bio metrisches ATM-System

In diesem Projekt haben wir ein Modell für erstelltNutzung von biometrisch ausgerüsteten Geldautomaten (Automatic Teller Machines) zur Bereitstellung einer Vielzahl sozialer Dienstleistungen, die die Überprüfung der Identität und die Bereitstellung sozialer Sicherheit, Arbeitslosigkeit, Wohlbefinden und Rentenleistungen für einen großen Teil der Bevölkerung umfassen. In diesem Projekt wird untersucht, wie sich die Geldautomaten zu einer Technologieanwendung entwickelt haben, die einen großen Teil unserer Gesellschaft finanziell ausstattet, und den technischen Nutzen, der hinter dieser Ausstattung steht. Fortschritt und Funktionalität der Biometrie werden entdeckt und ein technisches Modell für die Integration von Geldautomaten, Datenbanken und Netzwerken erstellt. Dieses Projekt wird durch die Abgrenzung der wahrscheinlichen Vorteile für Regierung, Wirtschaft und Privatpersonen sowie die Überwindung einiger sozialer und rechtlicher Hindernisse abgeschlossen.

2. GSM-basiertes EKG-Tele-Alert-System

Diese Zuordnung wird für die Ärzte angelegtUntersuchen Sie den Herzschlag des Patienten. Wenn etwas Ungewöhnliches und Ungewöhnliches passiert, informiert es den Arzt mithilfe der GSM-Technologie und speichert die Informationen auf dem zentralen Server über RF.

Die Schlüsselkomponente des Projekts istMikrocontroller, GSM & Herzschlag-Sensor. Der Herzschlagsensor ist mit dem Körper des Patienten verbunden. Wenn die Herzschlagwerte unterhalb oder oberhalb eines voreingestellten Bereichs liegen, wird ein Signal an den Mikrocontroller gesendet. Der Mikrocontroller sendet ohne Verzögerung ein Signal an den Server über einen HF-Sender und übermittelt auch ein Signal an die GSM-Schaltung. Diese GSM-Steuerung informiert den Arzt durch das Senden einer SMS.

Der RF-Retriever erhält das Signal und in Sichtdavon zeigt den Herzschlagstatus. Wenn der Arzt in einem bestimmten Fall nicht zur Verfügung steht, werden die Informationen auf dem PC gespeichert, und der Arzt kann sie später oder bei Bedarf untersuchen. Das Programm des Mikrocontrollers ist in Assembler geschrieben, und die Programme für den Port sind in Visual Basic geschrieben. Der eingesetzte Mikrocontroller ist PIC 16F73

3. On-Board-Diagnosesystem (OBD-System)

Dieses Projekt zielt auf die Entwicklung von OBD(On-Board Diagnostic) System für Automobile. Das vorgesehene On-Board-Diagnosesystem verfügt über ein Mikrocontroller-basiertes Entwicklungssystem und umfasst Sensoren, die an verschiedenen Abschnitten des Fahrzeugs befestigt sind, um verschiedene Parameter zu überprüfen. Die installierte Verarbeitungseinheit nimmt Informationen von den Sensoren und zeigt Aufbereiter an, bewertet die synchronisierten Werte der Fahrzeugparameter und geben die Ausgabe an die Benutzeroberfläche. Durch dieses System wird es möglich sein, eine Diagnose über Fehler, ungewöhnliche unerwartete Änderungen zu erstellen, den Benutzer auf eine ungewöhnliche Situation hinzuweisen und in wenigen Fällen die Fehlerursache aufzuzeigen.

Dieses OBD-System soll grundsätzlich seinWird für Fahrzeuge verwendet, die keine werkseitig integrierten OBD-Systeme aufweisen, und können mühelos eingebaut werden, ohne dass größere Änderungen am Fahrzeug vorgenommen werden. Es ist ein benutzerfreundliches OBD-System mit integriertem LCD- und Tastenfeldzugriff, durch den der Benutzer Parameterdaten, Warnhinweise und benutzerdefinierte Beschränkungen für verschiedene Parameter gemäß dem Fahrzeug anzeigen kann.

4. Mikrocontroller-basierte elektronische Warteschlangensteuersysteme

In diesem Projekt haben wir kostengünstig und tragbar gearbeitetMikrocontroller zur Entwicklung eines EQC-Systems (Electronic Queue Control). Es wurde mit der Absicht entwickelt, die Warteschlange in Banken, Ticketreservierungsschaltern, Kundendienstzentren, Mobilfunk- oder Stromrechnungszahlungszentren usw. zu steuern. Das Hauptziel der beabsichtigten Systeme besteht darin, eine Warteschlange aufrechtzuerhalten, ohne eine Bedrohung zu erzeugen.

Es wurden zwei verschiedene Systeme entwickeltleichte Unterschiede in den Funktionen. Im ersten EQC-System wurde eine universelle Anzeige zur Anzeige der Token-Nummer und der Service-Counter-Nummer verwendet, während im zweiten EQC-System jede & jede Token-Nummer in jedem Service-Counter mit unterschiedlichen Displays separat angezeigt wird. In beiden Designs muss jeder Kunde einen Token nehmen und wird erst dann bedient, wenn die Token-Nummer in der Anzeigeeinheit angezeigt wird. Bei den Systemen handelte es sich um einen 16F72-IC, einen kostengünstigen 8-Bit-PIC-Mikrocontroller, der vollständig softwaregesteuert war. Alle Steuerungsprogramme wurden unter Verwendung der PIC-Assembler-Sprache erstellt. Zuletzt wurden die Warteschlangensysteme in verschiedenen Situationen überprüft, um ihre Leistung einzuschätzen.

5. Gehirngesteuerte humanoide Roboter-Navigationssteuerung

Dieses Projekt von Brain-Acted Robot-Systemenwurden als innovative Steuerungsschnittstelle konzipiert, um verschiedene menschliche Absichten in geeignete Aktionsbefehle für Roboteranwendungen zu interpretieren. Dieses Projekt schlägt einen durch Gehirn ausgelösten humanoiden Robotersteuerungsmechanismus vor, der einen EEG-BCI ins Spiel bringt.

Die Untersuchungsprozesse umfassen OfflineSchulungssitzungen, Online-Kritik-Testsitzungen und synchronisierte Kontrollkonferenzen. Während der Offline-Schulungssitzungen wurden die Amplitudencharakteristiken der EEGs mithilfe der Bandleistungsanalyse ermittelt. Während des Lenkungsversuchs verwaltete das Subjekt den humanoiden Roboter in einer bedeckten Bahn unter Verwendung des BCI-Mechanismus mit Sofortbildern der Kamera auf dem Kopf des Roboters. Die Ergebnisse zeigten, dass 3 Personen die bedeckte Bahn mit dem geplanten, durch das Gehirn ausgelösten humanoiden Robotersteuerungssystem produktiv steuerten.

6. Bluetooth-Energiezähler

Bluetooth-Energiesparzähler

Automatisierung von Heim & Büro durch EinspielenBluetooth-fähige Geräte haben in der Netzwerkgemeinschaft eine angemessene Neugierde hervorgerufen. Die auf Bluetooth basierende Automatisierung bietet Geschmeidigkeit, auch wenn die Gadgets in Wirklichkeit weit von der Zentraleinheit entfernt sind. Die Aufträge für die zentrale Automatisierungseinheit werden über Softwaremodule im PC bereitgestellt. Vom PC aus werden die Bestellungen an den Bluetooth-USB-Interpreter übermittelt. Der Bluetooth-USB-Interpreter erleichtert die Bluetooth-Kommunikation und wandelt die Informationen in Signale aus der Luft um. Der Bluetooth-Empfänger verfügt über eine integrierte Antenne, die die Signale aus der Luft sammelt und die Informationen über den seriellen Port an den eingebetteten Mikrocontroller übermittelt. Die Bluetooth-Empfänger können in Punkt-zu-Mehrpunkt-, Mehrpunkt- zu Mehrpunkt- und Punkt-zu-Punkt-Konstruktionen arbeiten. Der eingebettete Mikrocontroller dient zur Interpretation der Daten. Der eingebettete Mikrocontroller ist die CPU, die die Funktionen der Automatisierungseinheit auswählt. Der eingebettete Mikrocontroller ist der 89C51-Mikrocontroller.

7. Automatisiertes Car Dash Board

Das Hauptziel dieser Aufgabe ist die Überwachungdie Automobilparameter wie Geschwindigkeit, zurückgelegte Strecke, Motortemperatur und Öl. Dieses Projekt ist mit einem Mikrocontroller, einer Verstärkereinheit, einem Schwimmersensor, einem Näherungssensor, einer LCD-Anzeige, einem ADC und einem Temperatursensor vorgesehen.

In dieser Zuordnung befindet sich Näherungssensorin den Reifen des Fahrzeugs eingebaut. Wenn sich das Rad dreht, liefert der Näherungssensor den Impuls an den Mikrocontroller. Daraus können wir problemlos die Drehzahl (Umdrehungen pro Minute) berechnen. Der Temperatursensor wird eingesetzt, um die Temperatur des Motors zu überwachen. Die Temperatursensorwerte werden dem Mikrocontroller über Verstärker und ADC zur Verfügung gestellt. ADC ist nur ein Analog-Digital-Dolmetscher. Es interpretiert die einwärts gebundenen analogen Signale in parallele digitale Signale, die dem Mikrocontroller bereitgestellt werden. Der verwendete Mikrocontroller kann Atmel oder PIC sein, da beide aus der Flash-Kategorie stammen und umprogrammierbare Mikrocontroller sind.

8. Palpitation Panel Based Automation

Das Hauptziel dieses Systems ist es, zu beobachten undFühren Sie die Geräte über ein Touchpanel robotisch aus. Das System beabsichtigt, die an den ARM-Mikrocontroller gekoppelten Geräte über ein Touchpanel auszuführen. In diesem Palpitation Panel-System werden Gadgets über ein Touchpanel gesteuert, das mit dem Mikrocontroller ausgerichtet ist. Mit dieser Methode können wir jede Maschine steuern. Auf diese Weise können wir alle Arten von Maschinen steuern, d. H. Die Gadgets über ein Touchpanel ein- oder ausschalten. Jedes Mal, wenn wir auf das Touchpanel tippen, erkennt und übermittelt es diese Informationen an den Mikrocontroller. Der Mikrocontroller setzt diese Informationen fort und in Anbetracht dessen, ob die Maschine ein- oder ausgeschaltet wird. Das Ein- und Ausschalten der Maschine wird vorab definitiv im IC programmiert.

9. Kfz-Steuerzahlung und Zugangssystem

Das Ziel der Aufgabe ist es, eine genaue undSichere Atmosphäre für Mautstellen und die automatische Steuerung der Automobilbewegungen an den Mautstellen, indem jedem Mautbenutzer mit Hilfe dieser Smartcard-Technologie individuelle Ausweise gegeben werden, geht es äußerst reibungslos aus. Hier in diesem Auftrag stellen wir die Chipkarte den Fahrzeugbesitzern zur Verfügung, so dass der Fahrer jedes Mal, wenn er die Maut passiert, nur mit seinen Karten vorbeifahren kann und nur die autorisierte Person eindringen kann, falls die Chipkarte gültig ist wenn auf der Karte ein ausreichender Geldbetrag vorhanden ist. Die Chipkarte wird an der Fassade des Kartenlesers positioniert, der die Gültigkeitsprüfung vornimmt. Dann wird der betreffende Geldbetrag von der Chipkarte abgezogen und die Mautstelle wird entriegelt, und das Fahrzeug kann vorbeifahren. In diesem Projekt berechtigt die Chipkarte das Fahrzeug zur Nutzung der Mautbrücke. Diese Chipkarte enthält alle Kontodaten des Karteninhabers. Die Stromversorgungsschaltung wird zur Stromversorgung des Mikrocontrollers und auch für den Rest der Schaltung verwendet.

10. Bankschließfach-Sicherheitssystem

Diese Zuordnung wird für die Mandanten angelegtVerwenden Sie einen Hochsicherheitsschrank mit automatischer Wahl. Die Schaltung besteht aus einem Mikrocontroller, einem Schlüssel und einem Telefonkreis. Das Schloss ist mit dem Bankschließfach gekoppelt. Eine Tastatur ist mit der Mikrocontroller-Einheit verbunden. Signale von der Tastatur werden an die Mikrocontroller-Einheit übermittelt. Die Mikrocontroller-Einheit verwaltet die Telefonschaltung. Der hier verwendete Mikrocontroller ist PIC 16F73 und die im Mikrocontroller verwendete Programmiersprache ist in Assembler geschrieben.

Um das Schließfach zu entsperren, muss der Benutzer den Schlüssel schlagenSicherheitscode über die Tastatur. Der Mikrocontroller überprüft den Code und benachrichtigt den Benutzer durch ein grünes Signal über eine geöffnete Tür. Wenn ein berechtigter Benutzer das Schließfach verwendet, sendet der Mikrocontroller ein Signal an die Mikrocontrolleinheit und aktiviert dann die Telefonschaltung. Die Mikrocontroller-Einheit ruft in dieser Situation einen exakten Benutzer an. Diese Zuordnung bietet eine hohe Sicherheit für den Benutzer, so dass Unbefugte nicht auf das Schließfach zugreifen können.

Projekte mit eingebetteten Systemen bieten den größten Nutzenausgezeichnete Schnittstellenpotenziale für die Verknüpfung von Sensoren, eine Reihe von Eingabe- und Ausgabegeräten sowie eine Mischung aus Kommunikationsalternativen. Aus all diesen Gründen sind sie die beste Alternative für Bauprojekte, die Verbindungen zu verschiedenen Geräten benötigen. Aus all diesen Gründen sind Embedded-Systems-Projekte die am meisten vorgeschlagenen Projekte für Studenten der Elektrotechnik und Elektronik.

Sie können auch unsere interessantesten Projekte überprüfen:

Lesen Sie auch die folgenden verwandten Beiträge:


Teile mit deinen Freunden