Top 10 einfache elektronische Schaltungen für Anfänger

Im Allgemeinen spielt der Erfolg in frühen Projekten eine Rolleentscheidende Rolle auf dem Gebiet der Elektronik für die Karriere der Ingenieurstudenten. Viele Studenten gaben Elektronik auf, weil sie im ersten Versuch versagten. Nach einigen Fehlern hält der Student die falsche Vorstellung, dass diese Projekte, die heute funktionieren, möglicherweise morgen nicht funktionieren. Daher empfehlen wir Anfängern, mit folgenden Projekten zu beginnen, die im ersten Versuch die Ergebnisse liefern und die Motivation für Ihre eigene Arbeit geben. Dieser Artikel enthält 10 einfache elektronische Schaltungen für Anfänger und Mini-Projekte für Ingenieurstudenten, aber nicht für Abschlussprojekte. Die folgenden Schaltungen werden in grundlegende und kleine Kategorien unterteilt.

Top 10 einfache elektronische Schaltungen für Anfänger

Die unten besprochene Liste der einfachen elektronischen Schaltkreise (10) ist für Anfänger beim Üben sehr hilfreich. Der Entwurf dieser Schaltkreise hilft bei der Handhabung komplexer Schaltkreise.

Einfache elektronische Schaltungen

DC-Beleuchtungsschaltung

Eine Gleichstromversorgung wird für eine kleine LED mit zwei verwendetAnschlüsse, nämlich Anode und Kathode. Die Anode ist + ve und die Kathode ist –ve. Hier wird eine Lampe als Last verwendet, die zwei Anschlüsse hat, z. B. positive und negative. Die + ve-Anschlüsse der Lampe sind mit dem Anodenanschluss der Batterie und der –ve-Anschluss der Batterie mit dem –ve-Anschluss der Batterie verbunden. Ein Schalter ist zwischen die Leitung geschaltet, um der LED-Glühlampe eine Versorgungsgleichspannung zuzuführen.

DC-Beleuchtungsschaltung

Regenalarm

Der folgende Regenkreis wird verwendet, um eine zu gebenAlarm, wenn es regnet Diese Schaltung wird in Häusern verwendet, um ihre gewaschene Kleidung und andere Dinge zu schützen, die für Regen anfällig sind, wenn sie die meiste Zeit für ihre Arbeit zu Hause bleiben. Die zum Bau dieser Schaltung erforderlichen Komponenten sind Sonden. 10K- und 330K-Widerstände, BC548- und BC 558-Transistoren, 3V-Batterie, 01mf-Kondensator und Lautsprecher.

Regenalarm

Wann immer das Regenwasser in Kontakt kommtIn der obigen Schaltung prüfen, dann fließt der Strom durch die Schaltung, um den Transistor Q1 (NPN) zu aktivieren, und auch der Transistor Q1 lässt den Transistor Q2 (PNP) aktiv werden. Somit leitet der Q2-Transistor und dann erzeugt der Stromfluss durch den Lautsprecher einen Summerton. Bis die Sonde mit dem Wasser in Kontakt kommt, wiederholt sich dieses Verfahren immer wieder. Die in die obige Schaltung eingebaute Oszillationsschaltung, die die Frequenz des Tones und damit den Ton ändert, kann geändert werden.

Einfache Temperaturüberwachung

Diese Schaltung zeigt eine Anzeige mit einer LED anwenn die Batteriespannung unter 9 Volt fällt. Diese Schaltung ist ideal für die Überwachung des Ladezustands in kleinen 12-V-Batterien. Diese Batterien werden in Einbruchmeldeanlagen und tragbaren Geräten verwendet. Die Funktionsweise dieser Schaltung hängt von der Vorspannung des Basisanschlusses des T1-Transistors ab.

Einfache Temperaturüberwachung

Wenn die Spannung der Batterie mehr als 9 Volt beträgt,dann ist die Spannung an den Basis-Emitter-Anschlüssen gleich. Dadurch bleiben sowohl Transistor als auch LED ausgeschaltet. Wenn die Spannung der Batterie aufgrund der Nutzung unter 9 V abfällt, fällt die Basisspannung des T1-Transistors ab, während die Emitterspannung gleich bleibt, da der C1-Kondensator vollständig aufgeladen ist . C1-Kondensator entlädt sich durch die LED

Berührungssensorkreis

Der Berührungssensorkreis besteht aus dreiB. einem Widerstand, einem Transistor und einer Leuchtdiode. Hier sind sowohl der Widerstand als auch die LED in Reihe mit der positiven Versorgung des Kollektoranschlusses des Transistors geschaltet. Wählen Sie einen Widerstand, um den Strom der LED auf etwa 20 mA einzustellen. Nun geben Sie die Anschlüsse an den beiden freiliegenden Enden an, eine Verbindung geht zur + ve Versorgung und eine andere zum Basisanschluss des Transistors. Berühren Sie nun diese beiden Drähte mit Ihrem Finger. Berühren Sie diese Drähte mit einem Finger, dann leuchtet die LED!

Berührungssensorkreis

Multimeter-Schaltung

Ein Multimeter ist ein Muss, einfach und grundlegendStromkreis, der zum Messen von Spannung, Widerstand und Strom verwendet wird. Es wird auch verwendet, um DC- und AC-Parameter zu messen. Das Multimeter enthält ein Galvanometer, das mit einem Widerstand in Reihe geschaltet ist. Die Spannung über der Schaltung kann gemessen werden, indem die Sonden des Multimeters über die Schaltung gelegt werden. Das Multimeter wird hauptsächlich für die Kontinuität der Wicklungen in einem Motor verwendet.

Multimeter-Schaltung

LED-Blinkerschaltung

Die Schaltungskonfiguration des LED-Blinkers wird angezeigtunten. Die folgende Schaltung besteht aus einer der beliebtesten Komponenten wie dem 555-Timer und integrierten Schaltungen. Diese Schaltung blinkt die LED in regelmäßigen Abständen.

LED-Blinkerschaltung

Von links nach rechts in der Schaltung der Kondensatorund die beiden Transistoren stellen die Zeit ein und es dauert, die LED ein- oder auszuschalten. Durch Ändern der Zeit, die zum Aufladen des Kondensators benötigt wird, um den Timer zu aktivieren, wird der IC 555-Timer verwendet, um die Dauer der LED EIN und AUS zu bestimmen. Sie enthält eine schwierige Schaltung, da sie jedoch in der integrierten Schaltung eingeschlossen ist. Die zwei Kondensatoren befinden sich auf der rechten Seite des Timers und diese sind erforderlich, damit der Timer ordnungsgemäß funktioniert. Der letzte Teil ist die LED und der Widerstand. Der Widerstand wird verwendet, um den Strom der LED zu begrenzen. So wird es nicht schaden

Unsichtbarer Einbruchalarm

Die Schaltung des unsichtbaren Einbruchalarms istgebaut mit einem Fototransistor und einer IR-LED. Wenn sich kein Hindernis im Weg der Infrarotstrahlen befindet, erzeugt ein Alarm keinen Summton. Wenn jemand den Infrarotstrahl überquert, ertönt ein Warnton. Wenn der Fototransistor und die Infrarot-LED in schwarzen Röhren eingeschlossen und einwandfrei angeschlossen sind, beträgt der Schaltbereich 1 Meter.

Unsichtbarer Einbruchalarm

Wenn der Infrarotstrahl auf das L14F1-Foto fälltTransistor führt er aus, um den BC557 (PNP) nicht leitend zu halten, und der Summer erzeugt in diesem Zustand keinen Ton. Wenn der Infrarotstrahl bricht, wird der Fototransistor ausgeschaltet, wodurch der PNP-Transistor funktioniert und der Summer ertönt. Befestigen Sie den Fototransistor und die Infrarot-LED auf der Rückseite in der korrekten Position, um den Summer leise zu machen. Stellen Sie den variablen Widerstand ein, um die Vorspannung des PNP-Transistors einzustellen. Anstelle von LI4F1 können auch andere Arten von Fototransistoren verwendet werden, aber L14F1 ist empfindlicher.

LED-Schaltung

Leuchtdiode ist eine kleine Komponentegibt Licht Die Verwendung von LED bietet viele Vorteile, da sie sehr billig und einfach zu bedienen ist und wir anhand der Anzeige leicht erkennen können, ob die Schaltung funktioniert.

LED-Schaltung

Unter der Vorwärts-Vorspannung liegen die Löcher undElektronen über den Übergang bewegen sich hin und her. In diesem Prozess werden sie miteinander kombiniert oder auf andere Weise eliminiert. Wenn sich ein Elektron nach einiger Zeit von n-Typ Silizium zu p-Typ Silizium bewegt, wird dieses Elektron mit einem Loch kombiniert und verschwindet. Es macht ein komplettes Atom und das ist stabiler, so dass es wenig Energie in Form von Photonen des Lichts erzeugt.

Im umgekehrten Vorspannungszustand die positive LeistungDie Versorgung zieht alle im Übergang vorhandenen Elektronen weg. Und alle Löcher ziehen in Richtung des negativen Anschlusses. Die Verbindung ist also mit Ladungsträgern erschöpft und es wird kein Strom durchflossen.

Die Anode ist der lange Stift. Dies ist der Pin, an den Sie die am meisten positive Spannung anschließen. Der Kathodenstift sollte an die negativste Spannung angeschlossen werden. Sie müssen richtig angeschlossen sein, damit die LED funktioniert.

Einfaches Metronom für die Lichtempfindlichkeit mit Transistoren

Jedes Gerät, das regelmäßige, metrische Ticks erzeugt(Beats, Clicks) Wir können es Metronom nennen (einstellbare Beats pro Minute). Ticks bedeutet hier einen festen, regelmäßigen akustischen Puls. Synchronisierte visuelle Bewegungen wie Pendelschwingungen sind auch in einigen Metronomen enthalten.

Einfaches Metronom für die Lichtempfindlichkeit mit Transistoren

Dies ist das Simple Light Sensitivity MetronomSchaltung mit Transistoren. In dieser Schaltung werden zwei Arten von Transistoren verwendet, nämlich die Transistoren Nummer 2N3904 und 2N3906 bilden eine Ursprungsfrequenzschaltung. Der Ton eines Lautsprechers wird ansteigen und sinkt um die Frequenz im Ton. LDR wird in dieser Schaltung verwendet. LDR bedeutet Light Dependent Resistor. Wir können ihn auch als Fotowiderstand oder Fotozelle bezeichnen. LDR ist ein lichtgesteuerter variabler Widerstand.

Wenn die Intensität des einfallenden Lichts zunimmt, dannder Widerstand von LDR wird abnehmen. Dieses Phänomen wird als Fotoleitfähigkeit bezeichnet. Wenn sich in einer Dunkelkammer ein Blei-Blinker in der Nähe des LDR befindet, empfängt er das Licht, dann sinkt der Widerstand des LDR. Dies verbessert oder beeinflusst die Frequenz des Ursprungsfrequenzschallkreises. Durch die Frequenzänderung in der Schaltung wird kontinuierlich durch Holz die Musik gestreichelt. Schauen Sie sich die obige Schaltung für weitere Details an.

UKW-Sender mit UPC1651

Die FM-Senderschaltung mit UPC1651 wird angezeigtunten. Diese Schaltung ist mit einem UPC1651-IC aufgebaut. Dieser Chip ist ein Breitband-Siliziumverstärker, der eine Frequenzantwort (1200 MHz) und eine Leistungsverstärkung (19 dB) aufweist.

UKW-Sender mit UPC1651

Dieser Chip kann mit 5 Volt Gleichstrom betrieben werden. Die vom Mikrofon empfangenen Audiosignale werden über den Kondensator "C1" an den I / P-Pin 2 des Chips geleitet. Hier wirkt der Kondensator in der unteren Schaltung als Rauschfilter.

Das modulierte FM-Signal steht am zur VerfügungPin4 (Ausgangspin) des IC. Hier bilden der C3-Kondensator und der L1-Induktor den erforderlichen LC-Kreis zum Aufbau der Schwingungen Die Senderfrequenz kann durch Einstellen des Kondensators „C3“ geändert werden.

Hier geht es um die ersten 10 einfachen elektronischenSchaltungen für Anfänger, die an der Gestaltung ihrer einfachen elektronischen Schaltungen interessiert sind. Wir hoffen, dass diese Schaltkreistypen für Anfänger und auch für Ingenieurstudenten hilfreich sind. Bei Fragen zu Elektro- und Elektronikprojekten für Ingenieurstudenten geben Sie bitte Ihr Feedback, indem Sie im Kommentarbereich unten kommentieren. Hier ist eine Frage an Sie, was sind aktive und passive Komponenten?

Bildnachweis:

  • Elektronische Schaltungen und Sie
  • Einfache Elektroschematik für die Temperaturüberwachung
  • Berührungssensor-Schaltungsaufbau-Elektronikschaltungen
  • LED Flasher Circuit Blogspot
  • Unsichtbarer Einbruchalarm WordPress
  • LED-Schaltungsaufbau-Elektronikschaltungen
  • Light Sensitivity Metronom-Schaltkreis

Teile mit deinen Freunden